PP – Filmberichte

Dr. Markus Krall – Dieser PLAN ist ABSOLUT UNMENSCHLICH! Das ist erst der ANFANG

Militäreinsatz gegen die eigene Bevölkerung – Luftlandetransportübung am Truppenübungsplatz Allentsteig

20. November – Wochenkommentar von Ferdinand Wegscheider „Es lebe die allgemeine Impfpflicht!“ – Im neuen Wochenkommentar geht es um den neuerlichen Lockdown und die Impfpflicht ab Februar.

Goldpreis Ausbruch: Sehen wir bald 3000$? (Marktupdate)

MARKUS KRALL: Patient ist schon im JENSEITS (TOD)! WAS KOMMT WOHL ALS NÄCHSTES!

ZDF – HorstSeehofer über Lobbyismus

Droht die digitale Diktatur? Ende des Kapitalismus (Norbert Häring)

Der Markt verliert das Vertrauen in die Zentralbanken!

Landwirtschaft ist Planwirtschaft – Maike Schulz-Broers (Land Schafft Verbindung)

Lästermaul Ludger K.: Ist doch nur ’n kleiner Pieks! [POLITIK SPEZIAL]

Inflation: Notenbanker – verräterische Sätze! Marktgeflüster

Für Ihre Gesundheit! 🇩🇪 Bundesministerium zur Bewahrung des Narrativs [satire!]

DIRK MÜLLER WARNT: DAS PASSIERT NOCH 😨 GLAUB MIR DAS WAR ERST DER ANFANG…

PANIK! Banken sichern sich heimlich gegen den Crash ab

Lerngruppen sind legal – Ein Ex-Schuldirektor packt aus!

Datenanalyse in Form eines Videos zeigt, wie nach Beginn Impfung die Todesfälle explodieren

Dr. Markus Krall sehr ernst – Panikverkäufe werden alles übersteigen was wir je gesehen haben

„Die Hyperinflation ist da!“ (Michael Mross – MMNews)

Steffen Krug: Weimarer Verhältnisse? Historische Lektionen des Bankiers Hjalmar Schacht

ACHTUNG! Kommt jetzt ein Goldverbot?

Einführung des ELEKTRONISCHEN EUROS – Geldbeben kommt jeden Tag näher

Geld regiert die Welt: Die unheimliche Macht von BlackRock

Inflation, dann Stagflation: Der perfekte Sturm! Marktgeflüster

Ernst Wolff im Interview: Welche Minderheit uns lenkt und was sie will

FFP2-Masken: Razzia bei Hygiene Austria

Impfpass, QR-Code & Big-Data: Schritt für Schritt in den totalitären Staat?

Covidleaks: Wie und von wem die Pandemie vorbereitet wurde

Heftiger Herbst? Die Lage wird ziemlich sicher eskalieren

Die Frankfurter Schule und ihre zersetzenden Auswirkungen – Dr. Rolf Kosiek

Karl Lauterbach spricht Klartext zum Intensivbetten-Skandal

Dr. Markus Krall prognostiziert genauen ZEITRAUM des CRASHS! Rechnerisch unausweichlich!

Wurde in der Corona-Krise wirklich wissenschaftlich gearbeitet?

Blackout VORWARNUNG für diesen WINTER! Erneut Warnung vor dem ERNSTFALL!Was ist hier los?Sei BEREIT!

Die neue Welt des Xi Jinping

Dr. Johann Loibner – Ursprung des Impfens (2010)

Prof. Stefan Homburg: Die Politik will das so [POLITIK SPEZIAL]

„Wenn Schule quält“: Ein Plädoyer für den Heimunterricht

Sebastian Kurz: Self-made man oder Globalisten-Marionette?

Ex-BVT-Mann Egisto Ott packt aus

Experten-Prognose: Darum soll Gold massiv steigen

Düstere Prognosen von Dr. Markus Krall: Enteignungen, digitales Geld, Kollaps

EURO-Presse läuft auf Hochtouren: Hat EZB die Kontrolle verloren?

EINE ANDERE FREIHEIT – Der Film

Die Pandemie in den Rohdaten

Zukunft Deutschlands schon bestimmt? (Geheime Elite-Schule)

Dr. Markus Krall – Es wird über NACHT kommen! Dieser SCHOCK wird die Menschen UNVORBEREITET treffen! (28.08.2021)

Ende des Dollars? China VERKAUFT!

Die neue Ordnung erwacht: Schwabs düstere Pläne

Streng geheim – Intensivstation im Krankenhaus in Österreich komplett voll mit Geimpften

Markus Krall & Thorsten Polleit: Das Verbrechen von 1971

Schottland: Geimpftes Paar stirbt an Corona

Gerald Grosz zur Pandemie im Fernsehen

Endlose Corona-Regeln: „Es ist Politik-Versagen“ | Julian Reichelt

Todesstoß für den US-Dollar! (es wird ernst)

Andreas Beck: „Alterssicherung der normalen Bürger wird dramatisch entwertet“

Dr. Margareta Griesz-Brisson: Kommunistische Diktatur war nichts gegen heute

„Ich hätte noch früher aufstehen sollen“: Ein Gesundheitsökonom räumt mit dem System auf

Transhumanismus und The Great Reset ++ Ein Film von Manuel C Mittas

Bhakdi erklärt neue Erkenntnisse über die Risiken bei Corona-Impfungen

Max Pucher: Die Lügen der Pandemie

Was wissen wir über die Corona-Impfung?

LÜCKENLOS entlarvt – Klimawandel – Klimaschwindel – Lehrfilm über die Treibhauseffekt- und CO2-Lüge

Dirk Müller – EU-Botschaft im Silicon Valley: Die Machtverschiebung offenbart sich!

Corona Krise im Video: Rückblick, die Medienlandschaft, Impfungen und Ausblick (20.07.2021)

Roland Düringer im Gespräch mit dem Rechtsanwalt für Grundrechte Dr. Wolfgang Schmidauer

Offizielle Statistiken unglaubwürdig: Wie hoch ist die Inflation wirklich?

Dr. Krall Wie am besten Geld anlegen trotz Inflation und Enteignung?

Die systematische Zerstörung der menschlichen Psyche – Biedermanns Diagramm des Zwangs

Corona Kinder – Der Film

Brisante Studie! Haben MEDIEN & CORONA-POLITIK Menschenleben auf dem Gewissen? (Raphael Bonelli)

„Ein weltweites mafiöses Verbrechen“: Heiko Schöning über die Hintergründe unserer Zeit

Dr. Krall: Welche Bank ist sicher, was ist mit Inflation und Bitcoin?

MARKUS KRALL WARNT: 5 PROGNOSEN FÜR 2021 😨 WAS UNS DIESES JAHR NOCH ERWARTEN DÜRFTE

MARKUS KRALL: PLAN IM HINTERGRUND STEHT! 😨 WAS DIE WIRTSCHAFT WIRKLICH GEPLANT HAT…

Ohne Maske: Anzeige gegen Anschober

DER TÜRKISE WEG: Gefährdet die Neue ÖVP Rechtsstaat, Demokratie und Pressefreiheit?

Chin Meyer erklärt Markus Lanz „Finanzblasen“

Steffen Königer über Genderwahn

Ferdinand Wegscheider Anti-Anti-Journalismus

Univ.-Prof. Dr. Franz Allerberger: Der saisonale Effekt

Sebastian Kurz gibt zu: „Haben euch nur verarscht!“

CYBER POLYGON 2020: War es das Event 201 für eine globale «Cyber-Pandemie»?

Interview Prof. Pöttler, Gesundheitsökonom zu Intensivbetten in Österreich

Profiteure der Angst (Kurzfassung der Arte Doku aus 2009)

LOCKDOWN KINDERRECHTE | Dokumentarfilm

Ex-Vizepräsident von Pfizer packt aus: „Wir stehen an den Pforten der Hölle“

Militäreinsatz gegen die eigene Bevölkerung – Luftlandetransportübung am Truppenübungsplatz Allentsteig (27.11.2021)

Die luftbewegliche 7. Jägerbrigade bereitet sich gemeinsam mit einer deutschen Fallschirmjägerkompanie auf eine Übung im internationalen Verbund, für den Schutz der Bevölkerung im bebauten Gebiet, vor. Der Kommandant der 7. Jägerbrigade, Brigadier Horst Hofer, gibt einen Einblick in den Übungsverlauf

Goldpreis Ausbruch: Sehen wir bald 3000$? (Marktupdate) (17.11.2021)

Wir befinden uns in einem Rohstoffboom und der Markt gibt uns eindeutige Signale, dass die Preise von Gold und Silber noch weiter steigen werden. Was auf der einen Seite schlechte Nachrichten sind, bedeutet das für alle Goldliebhaber, dass die Rallye gestartet ist und wir Goldpreise und Silberpreise von ungeahnter Höhe sehen werden. Unser Chef-Analyst und Chef-Ökonom Benjamin Deutsch hat dazu spannende und informative Charts mitgebracht, die uns wieder einmal in die komplexe Welt der Finanzen entführen und uns alles sachlich und einfach erklären.

ZDF – HorstSeehofer über Lobbyismus (22.11.2008)

Der Minister gibt im Interview unverholen zu, das zumindest im Gesundheitssektor nicht die Politik Entscheidungen trifft, sondern die Lobbyverbände

Der Markt verliert das Vertrauen in die Zentralbanken! (03.11.2021)

Haben die Banken nun den letzten Funken von Vertrauen der Investoren verloren? Diese flüchten nämlich aus dem Anleihenmarkt in Sachwerte und das könnte einen regelrechten Run auf Edelmetalle auslösen. Gründe dafür sind vielfältig, ein Glück, dass Benjamin Deutsch wieder einmal spannende Grafiken und Charts für uns vorbereitet hat, die uns die komplizierten Vorgänge im Markt einfach erklären. Es sind nämlich Zeiten angebrochen, die historische Ausmaße annehmen werden. Arbeitslosigkeit, steigende Verbraucherpreise und immer weniger werdendes Geld – das alles treibt die Inflation zu ungeahnten Höhen und die Anleger zu sichereren Assets.

Die totale Überwachung kommt bis 2030! (es wird ernst) (02.11.2021)

Droht eine digitale Diktatur? Was haben digitale Währungen damit zu tun und wieso sind Notenbanken momentan umso begeisterter diese Produkte auf den Markt zu bringen. Kommt eine Bargeldabschaffung und war Corona eine willkommene Ablenkung um die Krise zu nutzen?
Diesen Fragen gehen wir heute auf den Grund in einem neuen Interview mit Norbert Häring. Er ist Redakteur beim Handelsblatt, Autor mehrerer sehr lesenswerter Bücher und setzt sich seit Jahren für den Erhalt von Bargeld ein.

Landwirtschaft ist Planwirtschaft – Maike Schulz-Broers (Land Schafft Verbindung) (29.10.2021)

Land schafft Verbindung ist eine bundesweit bekannte Organisation. Benjamin Mudlack hat sich für die Atlas Initiative mit der Gründerin des Originals, Maike Schulz-Broers u. a. über die planwirtschaftlichen Strukturen in der Landwirtschaft unterhalten.

Lästermaul Ludger K.: Ist doch nur ’n kleiner Pieks! [POLITIK SPEZIAL] (26.10.2021)

„Und? Schon geimpft?!“, ist das deutsche „How are you“ geworden: Endlich haben auch wir einen lockeren Gesprächsauftakt – doch wehe, du gibst die falsche Antwort … Live-Ausschnitt aus Ludgers aktuellem Abendprogramm „Orwell war ein Optimist“ (Riedlingen, Oktober 2021).

Inflation: Notenbanker – verräterische Sätze! Marktgeflüster (12.10.2021)

Die Inflation wird immer mehr zum Problem für die Notenbanken – und die lange währende Zuversicht, dass all das doch nur „vorübergehend“ sei, ist inzwischen verflogen. Das zeigen heute einmal mehr Aussagen vor allem von Fed-Mitgliedern, die tief blicken lassen und gleichzeitig verräterisch sind – während die EZB ihre eigene schräge Agenda fährt und nach Auslaufen des PEPP-Programms sogar weiter Liquität in die Märkte schütten zu können meint (daher der Euro schwach zum Dollar). Aber wird die Explosion der Energiepreise, die die Inflation weiter anheizt, das überhaupt zulassen? Manch einer der Notenbanker scheint inzwischen den Kontakt mit der Realität weitgehend verloren zu haben – das gilt auch und besonders für Ökonomen wie Marcel Fratzscher (Marcello Fratzscherino)..

PANIK! Banken sichern sich heimlich gegen den Crash ab (10.10.2021)

Wie genau Ihr Geld eine Bank vor einem selbst verursachten Crash schützt und warum Sie jetzt anfangen sollten, genau dieses Geld vom Konto zu holen und in Sicherheit zu bringen, erfahren Sie in diesem Video. Denn die Zukunft wird von Insolvenzwellen, privaten Pleiten und Arbeitslosigkeit nicht verschont bleiben…

„Die Hyperinflation ist da!“ (Michael Mross – MMNews) (08.10.2021)

Wo ist der mutige Journalismus in Deutschland abgeblieben? Warum wird in Schulen nicht ausführlich über die Finanzwirtschaft gelehrt? Wann kommt denn nun die Hyperinflation und sollte man jetzt Schulden machen? All diese spannenden Fragen wird uns unser heutiger Interviewgast Michael Mross beantworten und Ihnen einige Tipps mit auf den Weg geben, wie Sie als Profiteur aus der aktuellen Inflation herausgehen. Außerdem blicken wir in die nahe Zukunft und besprechen mit Michael Mross, wie sinnvoll ein Schuldenberg auf den Schultern sei und wie hart die Inflation ausarten kann. Seien Sie gespannt.

Steffen Krug: Weimarer Verhältnisse? Historische Lektionen des Bankiers Hjalmar Schacht (08.10.2021)

Bekommen wir Weimarer Verhältnisse und welche Rolle spielte Hjalmar Schacht während dieser Zeit und zu Zeiten des Nationalsozialismus? Diesen Fragen und auch der spannenden Lebensgeschichte hat sich Steffen Krug in seinem Vortrag bei der Geldkonferenz der Atlas Initiative am 25. September 2021 in Frankfurt gewidmet.

ACHTUNG! Kommt jetzt ein Goldverbot? (07.10.2021)

Kann es Olaf Scholz schaffen, ein Goldverbot durchzuprügeln? In der Geschichte gab es bereits zahlreiche Goldverbote. Doch warum ist Gold dem Staat und der Politik ein Dorn im Auge? Wie wahrscheinlich es ist, dass unsere neue Politik ein Goldverbot durchziehen kann und warum Sie Gold als den absolut felsenfesten Krisenschutz niemals unterschätzen sollten, erfahren Sie in diesem Video.

Einführung des ELEKTRONISCHEN EUROS – Geldbeben kommt jeden Tag näher (01.10.2021)

Warum gleicht die Entdollarisierung durch China einem Finanzbeben? Mit was baut China bereits heute ein neues weltweites Zahlungsimperium auf (als Alternative zum altmodischen Swiftsystem)? Warum antwortet die EZB hilflos mit einem „Fake-Euro“? Wie sieht der bald eintretende 4-Stufenplan zur alternativlosen Euroentwertung aus? Der „Star-Wars“ Währungskrieg ist bereits mitten im Gange. Es geht um nichts anderes als die Finanzregentschaft der kommenden Jahrzehnte

Geld regiert die Welt: Die unheimliche Macht von BlackRock (01.10.2021)

Höhere Renditen sind alles, Mensch und Natur werden nach ihrem finanziellen Nutzen bewertet: Das ist das Prinzip der Konzernriesen am
Finanzsektor, die den Erdball als ein Monopoly-Spielbrett betrachten. Sie agieren abseits der Öffentlichkeit als Schattenbanken, in einer parallelen Finanzwelt, in der die meisten Aufsichtsbehörden wenig zu sagen haben. BlackRock, ist nicht nur der weltweit größte Vermögensverwalter – sondern längst zu einem globalen Machtfaktor geworden…

Inflation, dann Stagflation: Der perfekte Sturm! Marktgeflüster (30.09.2021)

Aus der Inflation wird aufgrund der sich weiter verschärfenden Probleme der Lieferketten durch die massiv steigendenen Energiepreise eine Stagflation – und das ist der perfekte Sturm, weil die Notenbanken nichts dagegen machen können! Straffen diese die Geldpolitik zur Bekämpfung der Inflation, dann schwächen sie die ohnehin durch den Materialmangel sich abkühlende Wirtschaft weiter. Tun sie dagegen nichts oder gießen gar noch Öl ins Feuer wie derzeit durch ihre Anleihekäufe, wird das inflationäre Problem immer heftiger. Daher die Mantra-artigen „Gebete“ der Notenbanker, dass das doch alles nur „transitory“ sei. Aber die Indizien sprechen immer mehr dagegen. Und das müssen die Aktienmärkte noch einpreisen! Interessant ist, dass Gold deutlich steigt, obwoh auch der „sichere Hafen“ Dollar so stark ist.

Ernst Wolff im Interview: Welche Minderheit uns lenkt und was sie will (28.09.2021)

Ernst Wolff ist Finanzexperte, Journalist und Autor. Er schrieb bereits mehrere Bestseller wie „Weltmacht IWF“ oder „Finanztsunami“. Viele kennen ihn auch als „Wolff of Wallstreet“, da so seine Serie von Online-Videos in Zusammenarbeit mit KenFM hieß. Ernst Wolff ist sich sicher, dass die Pandemie Teil eines großen Plans ist. Sie dient dazu, die Weltwirtschaft, vor allem den Mittelstand, bewusst zu zerstören und ein neues System zugunsten des digital-finanziellen Komplexes aufzubauen. Die Anleitung dazu sei in Klaus Schwabs Buch „The Great Reset“ nachzulesen. Eine ganz kleine Minderheit würde im Hintergrund alles diktieren und stützt sich auf mehrere wichtige Organisationen wie das „World Economic Forum“, das „International Finance Forum“ oder die Kommunistische Partei China in Zusammenarbeit mit den großen Digitalkonzernen. Ernst Wolff spricht von den „Young Global Leaders“ und den „Young Global Shapers“ und erklärt, wie es denn sein kann, dass die ganze Welt so synchron funktioniert und reagiert. Die Netzwerke würden im Hintergrund funktionieren und alles lenken und steuern. Ihr einziges Ziel sei es, ihre Macht aufrecht zu halten, in einer Zeit, die eigentlich gegen sie spricht, weil alle Systeme zerbrechen, auf die ihre Macht aufbaut. Ein Aufrechterhalten sei deshalb nur mit diktatorischen Maßnahmen möglich.

Ein digitales Zentralbankgeld wird laut Ernst Wolff deshalb sehr wahrscheinlich kommen, genauso wie ein universelles Grundeinkommen, und damit die totale Kontrolle der Menschen. Doch Ernst Wolff sieht auch vielversprechende Tendenzen im Widerstand. Die Menschen werden sich trotz der immer enger werdenden Schlinge weiter zur Wehr setzen.

Achtung, dieses Video wurde vor der Bundestagswahl 2021 aufgezeichnet.

Impfpass, QR-Code & Big-Data: Schritt für Schritt in den totalitären Staat?(27.09.2021)

Viele europäischen Länder – darunter auch Deutschland – sind bestrebt, einen digitalen Europäischen-Impfpass einzuführen. Dieser Pass mit QR-Code bedeutet für Europa unter anderem, dass die EU-Kommission vollen Zugang zu den Gesundheits-Daten aller EU-Bürger haben wird und Menschen zu „gläsernen Bürgern“ werden.

Weiter könnte jeder Schritt damit überwacht werden – ähnlich wie im kommunistischen China, das der Europäischen Union nun offenbar als Vorbild dient. Bis zum Sommer will die EU einen europaweit gültigen Ausweis einführen, um Reisen zu ermöglichen, das bestätigte Bundeskanzlerin Angela Merkel Ende Februar nach einer Videoschalte der Staats- und Regierungschefs zum Thema Corona-Maßnahmen.

Covidleaks: Wie und von wem die Pandemie vorbereitet wurde (27.09.2021)

Am Freitag habe ich mitgeteilt, dass ich Zugriff auf eine Datenbank habe, aus der hervorgeht, dass die Pandemie mindestens seit 2017 vorbereitet wurde. Heute will ich an einem konkreten Beispiel zeigen, wer handelnde Personen sind und wie das abgelaufen ist.
Am 24. September habe ich einen Artikel mit der Überschrift „Covid-19 – Die Netzwerke, die die Pandemie erschaffen haben“ veröffentlicht. Wenn Sie den Artikel nicht gelesen haben, sollten Sie das tun, bevor Sie hier weiterlesen, denn ich kann seinen Inhalt nicht kurz zusammenfassen, weil der lange Artikel bereits eine kurze Zusammenfassung dessen war, was mir bekannt ist und wie ich an die Informationen gekommen bin.
Auch dieser Artikel ist sehr lang geworden, aber das geht bei so komplexen Themen nicht anders, aber ich garantiere Ihnen, dass es sich lohnt, ihn aufmerksam zu lesen.

Heftiger Herbst? Die Lage wird ziemlich sicher eskalieren (24.09.2021)

Stefan Magnet verknüpft in seinem neuen Analyse-Video eine frohe Botschaft mit einer bitteren Pille: Die Aufklärungsarbeit sei nach der Einschätzung des AUF1-Programmchefs äußerst erfolgreich und Millionen aufgewachter Menschen würden täglich neue Menschen zum Nachdenken bringen. Die unsagbaren Corona-Lügen würden Schritt für Schritt auffliegen, doch auch genau das birgt die nächste Gefahr: Denn die Verantwortlichen werden alles daran setzen, dass sie eben nicht zur Verantwortung gezogen werden. Daher sollten Blackout, Währungscrash oder andere Schreckens-Szenarien, die ggf. als Ablenkungsmanöver initiiert werden, nicht außer Acht gelassen werden.

Die Frankfurter Schule und ihre zersetzenden Auswirkungen – Dr. Rolf Kosiek (22.01.2016)

Rolf Kosiek hat das Wissenswerte zur Frankfurter Schule, der Kaderschmiede der westdeutschen Intellektuellen, und über deren wesentliche Vertreter zusammengestellt und die Einflüsse dieser volksfeindlichen Ideen auf den verschiedenen staatlichen und gesellschaftlichen Bereichen eingehend beschrieben. Vom systematischen Abbau von Traditionen und Ordnungen über eine mißverstandene Emanzipation und Liberalisierung mit Zersetzung der Kultur zeigt sich der rote Faden geplanter Zerstörung des deutschen Volkes und seines Wesens bis hin zur Zerstörung der Familie, zur Auflösung des Staatlichen und zur Abschaffung des Volkes. In der multikulturellen Spaß- und Lustgesellschaft einer linken totalitären Volksdemokratie wollen die jetzt herrschenden Zöglinge der Frankfurter Schule die Deutschen und deren Kultur dann bald vergessen lassen.

Karl Lauterbach spricht Klartext zum Intensivbetten-Skandal (17.06.2021)

Der Skandal um falsche Intensivbetten-Zahlen! Die Intensivärzte-Lobby ist abgetaucht, viele Fragen blieben offen. Bei BILD spricht SPD-Gesundheitsexperte Karl Lauterbach nun Klartext: Was im Intensivbetten-Skandal jetzt passieren muss, erklärt er in der BILD-Meinungsshow „Hart aber Weise“ mit Kai Weise.

Dr. Markus Krall prognostiziert genauen ZEITRAUM des CRASHS! Rechnerisch unausweichlich! (22.09.2021)

Zusammenschnitt interessanter Aussagen von Dr. Markus Krall aus dem Interview mit Boris Reitschuster

Wurde in der Corona-Krise wirklich wissenschaftlich gearbeitet? (21.09.2021)

 o. Prof. DI Dr. techn. Christian Roland Noe, Korrespondierendes Mitglied der mathematisch-naturwissenschaftlichen Klasse im Inland seit 2003, Ignaz Lieben Gesellschaft, Institut für Pharmazeutische Chemie, Universität Wien

Blackout VORWARNUNG für diesen WINTER! Erneut Warnung vor dem ERNSTFALL!Was ist hier los?Sei BEREIT! (20.09.2021)

00:00 Goldmann Sachs warnt vor Blackouts und einer Energiekrise
01:20 Leere Gasspeicher in Europa
03:07 Blackout in Dresden
03:27 Betriebe schließen Produktionen wegen starker Preissteigerungen im Energiesektor
04:17 Preissteigerungen anderer Energieträger
05:30 Strompreisentwicklung
07:34 Fazit

Die neue Welt des Xi Jinping (10.07.2021)

Drei Jahre nachdem „Die Welt des Xi Jinping“ (2018) mit großem Erfolg ausgestrahlt wurde, werfen die Regisseurin Sophie Lepault und ihr Co-Autor Romain Franklin erneut einen Blick auf China. Mehr als ein Jahr nach dem Ausbruch der Corona-Pandemie in Wuhan tut der chinesische Staatschef alles, damit China als großer Gewinner aus der Corona-Krise hervorgeht
Nach „Die Welt des Xi Jinping“, der 2018 mit großem Publikumserfolg ausgestrahlt wurde, hinterfragen die Regisseurin Sophie Lepault und ihr Co-Autor, Romain Franklin, erneut die Weltmachtspolitik des chinesischen Staatschefs. Mehr als ein Jahr nach dem Ausbruch der Corona-Pandemie in Wuhan tut Xi Jinping alles, damit China als großer Gewinner aus der Corona-Krise hervorgeht, und inszeniert sich sogar in einer Ausstellung zum Ruhm seines angeblich bemerkenswerten Krisenmanagements. Xi Jinping nutzt wie üblich Nebelkerzen und Köder, um von Chinas wirklichen Verantwortlichkeiten abzulenken, und verfolgt seine politische und diplomatische Agenda mit einem einzigen Ziel: die Integration von Minderheiten in den chinesischen Riesen, selbst wenn das bedeutet, auf Gewalt zurückzugreifen. Völkermord an den Uiguren, die fortschreitende Unterdrückung der Autonomie Hongkongs, eine zunehmend bedrohliche Präsenz im Chinesischen Meer, mit einem kaum verhohlenen Ziel: die Vereinnahmung Taiwans. Auch die Aufklärung der Ursprünge der Corona-Pandemie scheint mehr verschleiert und verschleppt als befördert zu werden. Die Ambitionen des Reichs der Mitte werden durch die immer selbstbewussteren Auftritte des chinesischen Staatschefs bestätigt. Mehr denn je sendet Xi Jinping unmissverständliche Zeichen, dass China auf wirtschaftlichem, militärischem und diplomatischem Gebiet zur führenden Weltmacht avancieren will.
Dokumentarfilm von Sophie Lepault (F 2021, 90 Min)

Prof. Stefan Homburg: Die Politik will das so [POLITIK SPEZIAL](19.09.2021)

Professor Dr. Stefan Homburg war der jüngste VWL-Professor in Deutschland. Seit 30 Jahren ist er ein gefragter Politikberater. Der langjährige Leiter des Instituts für öffentliche Finanzen an der Universität Hannover ist seit dem Frühjahr emeritiert und begleitet mit kritischen Einwürfen und Analysen die deutsche Politik in den sozialen Kanälen. Bei seinen 35.000 Followern auf Twitter hat er Kultstatus.
In diesem Interview entlarvt er die verfügbaren Corona-Zahlen als ein „Datendesaster ohnegleichen“ und sagt vorher: „Die Datenlage wird sich ganz eindeutig nicht bessern, denn sobald es gute Daten gäbe, hätte man auch viel bessere Argumente gegen den Lockdown.“ Zur Bundestagswahl am 26. September sagt Professor Homburg: „Wenn man Lockdowner wählt, dann bekommt man nach dieser Wahl, was man bestellt hat“ …

„Wenn Schule quält“: Ein Plädoyer für den Heimunterricht (18.09.2021)

In Österreich wurden mehrere tausend Kinder rechtzeitig vor dem Schulbeginn am 13. September vom Unterricht abgemeldet. Die Eltern haben damit von ihrem Recht Gebrauch gemacht, ihre Kinder selbst zu unterrichten, denn im Gegensatz zu Deutschland gibt es in Österreich nur eine Unterrichts- aber keine Schulpflicht.
Was sind die Gründe dafür, dass so viele Eltern wie noch nie zuvor ihre Kinder lieber zu Hause unterrichten wollen? Machen es sich diese Eltern vielleicht etwas zu leicht und unterschätzen sie die Bedeutung des heutigen Bildungssystems? Ein einfühlsames filmisches Porträt lässt erstmals betroffene Mütter, aber auch engagierte und überzeugte Menschen, die den Heimunterricht unterstützen, zu Wort kommen.

Sebastian Kurz: Self-made man oder Globalisten-Marionette? (17.09.2021)

ÖVP-Chef Sebastian Kurz hatte es innerhalb vergleichsweise kurzer Zeit geschafft an die Macht zu kommen und wurde so zum jüngsten Bundeskanzler der Geschichte. Dabei waren ihm vor allem auch die Mainstream-Medien behilflich, die den anfangs als skurril wahrgenommenen Geilomobil-Ausländeraktivisten Kurz systematisch zum Staatsmann hochjubelten.

Doch wer nicht völlig naiv ist, weiß, dass es in gelenkten Demokratien kein Zufall ist, wer nach oben kommt. Kurz ist bestens vernetzt mit den Reichen und Mächtigen der Welt und suchte von Anfang an den Kontakt zu den transatlantischen Lobbys, wie z.B. dem Weltwirtschaftsforum von Klaus Schwab. Hat Kurz es wirklich ganz alleine geschafft oder ist er doch nur eine Marionette der Globalisten?

Ex-BVT-Mann Egisto Ott packt aus (17.09.2021)

Egisto Ott soll für Russland spioniert und Jan Marsalek zur Flucht verholfen haben. Im ZackZack-Interview berichtet der Ex-BVT-Mann von illegalen Aufträgen und Intrigen.

Egisto Ott arbeitete lange für Österreichs zivilen Nachrichtendienst BVT. Ihm wird vorgeworfen, für Russland spioniert und gemeinsam mit seinem früheren Vorgesetzten, Spionagechef Martin W., dem Wirecard-Manager Jan Marsalek zur Flucht verholfen zu haben – ZackZack berichtete. Im Frühjahr 2021 wurde Ott brutal verhaftet. Nun will Ott reinen Tisch machen: Zum ersten Mal berichtet ein ehemaliger Verfassungsschützer vor laufender Kamera von mutmaßlich kriminellen Vorgängen im BVT.

Experten-Prognose: Darum soll Gold massiv steigen (16.09.2021)

Wann geht Gold endlich durch die Decke? Bei Inflation und Geldflut sollte das Edelmetall eigentlich viel besser performen. Wir schauen auf die Manipulationsvorwürfe: Steht Gold deswegen tiefer als erwartet? Und wo kann es hingehen bis 2030? Alle Antworten gibt es in diesem Video …

Düstere Prognosen von Dr. Markus Krall: Enteignungen, digitales Geld, Kollaps (14.09.2021)

Der Mittelstand wird verschwinden, die Hyperinflation frisst unsere Ersparnisse, ein Goldverbot ist eher unwahrscheinlich, dafür kommt jedoch der digitale Euro, der uns das letzte Stückchen Freiheit raubt: So lauten einige der Prognosen des Ökonomen, Publizisten und Managers des Degussa Edelmetallhandels Dr. Markus Krall. Vor einigen Jahren sagte er den Wirtschaftscrash für Ende 2020 voraus. Alles deutete darauf hin, dass er Recht behalten sollte und auch Dr. Krall blieb mit seiner Einschätzung standhaft.

Dann kam jedoch plötzlich die Pandemie und veränderte alles. Zufall? Oder bewusst inszeniert? In jedem Fall haben die Eliten dadurch Zeit gewonnen. Wann der Kollaps des Finanzsystems nun passiert, will Dr. Markus Krall nicht genau voraussagen. Möglicherweise in ein paar Monaten, vielleicht auch erst in ein paar Jahren. Aber ungemütlich wird es bis dahin allemal. Doch, egal wie viel sich die Menschen bisher gefallen ließen: wenn es in der Geldbörse zwickt, wird der Widerstandsgeist geweckt, glaubt Dr. Krall.

Elsa Mittmannsgruber geht in ihrem Format „AUFrecht“ AUF1 den Dingen auf den Grund. Ehrlich und klar spricht sie in Kommentaren oder Interviews mit spannenden Gästen über Fakten, Hintergründe und Zusammenhänge.

EURO-Presse läuft auf Hochtouren: Hat EZB die Kontrolle verloren? (12.09.2021)

Die ursprüngliche Bilanzsumme der EZB belief sich auf 700 Milliarden Euro. Heute haben wir bereits eine Bilanzsumme von 8.200 Milliarden (!!!) Euro erreicht und die Geschwindigkeit, mit der die EZB immer weiter neues Geld quasi aus dem Nichts erschafft ist für einen normalen Bürger nicht mehr zu begreifen. Wer hinter die Kulissen blickt wird schnell erkennen: Die EZB hat überhaupt keine andere Wahl, wenn sie nicht will, dass uns der gesamte (EU-) Laden um die Ohren fliegt. Was das für dein Vermögen bedeutet und wie du dich aus dieser Geiselhaft befreien kannst, das ist das Thema meines heutigen brisanten Videos.

EINE ANDERE FREIHEIT – Der Film (09.09.2021)

„Ich will, dass es vorbei ist, darum lasse ich mich impfen.“

EINE ANDERE FREIHEIT

Ein Dokumentarfilm von Patricia Josefine Marchart und Georg Sabransky
mit engagierten Menschen aus Kunst und Kultur:
Nina Proll, Miriam Stein, Til Schweiger, Nina Adlon, Felix Adlon, Eva Herzig, Christine Sommer, Dietrich Brüggemann, Leo Himmelbauer, Jess Oberbeil und Helmuth Thoma
und Ärzten und Wissenschaftlern: David Martin, Katrin Skala, Ulrike Guerot, Martin Hirte, Christine Saahs, Reinhold Kerbl, Corinna Wilken, Martin Sprenger, Christian Schubert, Steffen Rabe, Christian Fiala, Veronika Himmelbauer, Andreas Sönnichsen, Eva Horvatic und Peter Kampits.

Wieder reisen, chillen, sich mit Freunden treffen, keine Angst mehr haben, die Oma zu umarmen, ohne Maske in die Schule gehen, damit das Distance Learning vorbei ist, endlich wieder ganz normal auf der Uni studieren, Reisen- in die ganze Welt, Partys feiern und Nächte durchtanzen, das verspricht die Politik seit Wochen Kindern und Jugendlichen, wenn sie sich gegen Sars-CoV-2 impfen lassen.
Der Umgang mit der Corona Krise hat viele Spuren hinterlassen, besonders bei Kindern und Jugendlichen, die von der Covid19-Erkrankung selbst kaum betroffen sind. Ist das fair?
Wie geht es den Jugendlichen, die sich ab 14 Jahren ohne Einwilligung der Eltern für eine Impfung entscheiden können? Was ist, wenn ich mich nicht impfen will?
Ist Impfen eine Lösung für das Ende der Pandemie? Was sind die Nebenwirkungen der Impfung bei Kindern und Jugendlichen? Was sagen die Studien und Experten? Muss ich mich impfen, wenn ich schon Corona hatte?
Der Beitrag der Impfungen von Kinder zur Herdenimmunität ist klein und eine vollständige Herdenimmunität kann bei diesem Virus nie erreicht werden weil:

Geimpfte den Virus im Rachen tragen können
Tiere auch den Virus tragen
Sich nicht alle Menschen werden impfen lassen.

https://www.researchgate.net/publicat…

Was sind die Kollateralschäden für Kinder und Jugendliche, seit dem Beginn der Pandemie, durch die Massnahmen, vom Lockdown bis zur „Neuen Normalität?
In Deutschland, Österreich und weltweit sind Jugendliche und Kinder einem enormen Impfdruck ausgesetzt.
Die Ständige Impfkommission (STIKO) am Robert Koch-Institut (RKI) empfahl bis 15. August 2021 eine Corona-Schutzimpfung nur für Kinder und Jugendliche mit bestimmten Vorerkrankungen. Seit 19. August 21 empfiehlt auch die STIKO eine Impfung für Kinder und Jugendliche ab dem 12. Lebensjahr. „Die STIKO spricht sich ausdrücklich dagegen aus, dass bei Kindern und Jugendlichen eine Impfung zur Voraussetzung sozialer Teilhabe gemacht wird.“
Die Stadt Wien lädt zu Vakzinparties – „Gemma Impfen“- -und das Rote Kreuz Deutschland wirbt mit: Impfen ist Liebe.
So viele Menschen haben Angst vor der Erkrankung, so viele Angst vor der Impfung, so viele Angst vor dem Verlust ihrer Freiheit. Unsere Gesellschaft erlebt eine immer grösser werdende Spaltung. Wie werden wir uns jemals wieder verstehen?
Wir haben diesen Film gemeinsam mit Jugendlichen, Ärzten, Wissenschaftlern und engagierten Menschen aus Kunst und Kultur gemacht, um die unterschiedlichsten Positionen und wissenschaftliche Informationen in Bezug auf die Impfung für Kinder, Jugendliche und Junge Erwachsenen zu beleuchten.
In diesem Film geht es um alles: Um unsere Kinder und deren Leben im Hier und Jetzt und in der Zukunft; Diesen Film haben Menschen gemacht, die dafür Verantwortung übernehmen.
Wir sind niemandem verpflichtet, keiner Organisation, keinem Auftraggeber, keinen Medien, keiner Partei, nur uns selbst und unserem Gewissen. Hier haben sich Menschen zusammengefunden, die das Thema – Corona-Impfungen für Kinder und Jugendliche aus unterschiedlichen Perspektiven kritisch beleuchten.

Die Pandemie in den Rohdaten (30.08.2021)

Ich bin Informatiker und beschäftige mich hier mit den Zahlen der Pandemie. In diesem Video geht es um die Sterbefallzahlen in Deutschland, die Belegung der Intensivbetten und die Zahl der Infizierten.

Die Pandemie in den Rohdaten (30.08.2021)

Ich bin Informatiker und beschäftige mich hier mit den Zahlen der Pandemie. In diesem Video geht es um die Sterbefallzahlen in Deutschland, die Belegung der Intensivbetten und die Zahl der Infizierten.

Zukunft Deutschlands schon bestimmt? (Geheime Elite-Schule) (29.08.2021)

Es ist mit etwa 1.400 Mitgliedern das vermutlich wichtigste Netzwerk der Welt. Ihm gehören Staats- und Regierungs-Chefs, CEOs der weltgrößten Konzerne, Mitglieder von Königshäusern sowie Multimilliardäre an – Menschen, die auf Grund ihrer Stellung, ihres Besitzes oder ihrer Funktion extrem viel Macht ausüben. Genau dieses Netzwerk setzt auch in Deutschland die macht ein und entwirft ein fremdes Zukunftsbild, dass die Bürger unseres Landes in Knechtschaffenheit der Elite zwingen könnte. Ob dieser plan geling und in wie weit auch deutsche Mitglieder daran beteiligt werden sind, dass. alles erfahren Sie im heutigen Video!

Ende des Dollars? China VERKAUFT! (25.08.2021)

Nach Russland verkauft nun auch China Teile seiner Dollar-Bestände und schichtet um. Da stellt sich die Frage was das für den US-Dollar und die USA als Inhaber der Weltleitwährung bedeutet? Kommt es zu einem Krieg (wirtschaftlich, finanziell oder militärisch) zwischen den beiden Ländern? Und wie sollten Anleger auf die neue Situation reagieren? Viele Fragen deren Antworten Du in meinem neuesten Video findest.

Markus Krall & Thorsten Polleit: Das Verbrechen von 1971 (13.08.2021)

Dr. Markus Krall, CEO der Degussa Goldhandel und Sprecher der Geschäftsführung, und Dr. Thorsten Polleit, Chefvolkswirt der Degussa Goldhandel, diskutieren in dieser Folge über „Das Verbrechen von 1971“, besser bekannt als Nixon Schock. Von der goldgedeckten Währung zum ungedeckten Papiergeldsystem vor 50 Jahren startete das Zeitalter des Gelddruckens – Führt uns diese währungshistorische Zäsur in die nächste Währungsreform?

Endlose Corona-Regeln: „Es ist Politik-Versagen“ | Julian Reichelt (11.08.2021)

Immer wieder machte uns die Bundesregierung in den vergangenen Monaten Hoffnung auf ein Ende der Verbote, Beschränkungen und Gängeleien! Doch seit Dienstag ist klar: Die Versprechen sind nichts wert! Beim Coronagipfel wurden viele gebrochen. BILD-Chef Julian Reichelt kommentiert den Corona-Regel-Wahnsinn der Regierung und übt harte Kritik: „Es ist Politik-Versagen“.

Todesstoß für den US-Dollar! (es wird ernst)(10.08.2021)

Müssen wir bald alle Chinesisch lernen? Die Anzeichen werden immer deutlicher, dass China sich in Richtung Weltmacht bewegt und das nicht langsam. Beginnend mit dem Fakt, dass China Deutschland in Sachen Maschinenexport überholt hat und daran anknüpfend wird der Yuan weltweit immer mehr anerkannt und geschätzt. Parallel wird der Dollar aus den Staatsfonds gestrichen und somit geschwächt. Welche Entwicklung sehen wir noch und welche Folgen hat das für Deutschland?

Andreas Beck: „Alterssicherung der normalen Bürger wird dramatisch entwertet“ (10.08.2021)

Kommt die Inflation? Oder kommt sie nicht? Das Thema lässt die Emotionen hochkochen. Die Warnungen klingen dramatisch. Es ist Zeit also für eine Versachlichung der Diskussion! Und wer könnte das besser als Andreas Beck, der mit nüchternem Blick die Märkte analysiert. Und damit willkommen bei einem neuen Interview bei René will Rendite!
Dass es zu einem Anstieg der Inflation kommt, hält Andreas Beck durchaus für möglich. Eine höhere Teuerungsrate ist aus seiner Sicht aber nicht der entscheidende Punkt. Beck sorgt vielmehr, dass die EZB die Zinsen künstlich drückt. „Geld war noch nicht ein wirklicher Wertspeicher“, so der Experte, „sondern 10jährige ausfallsichere Staatsanleihen. Denn hier konnte man darauf verlassen, dass es eine Rendite in Höhe der Inflationsrate plus X gab.“ Entsprechend seien Staatsanleihen ein wichtiger Baustein in der Anlagepolitik von Versicherungen oder Pensionskassen gewesen.
Durch die Nullzinspolitik der EZB und die Anleihekäufe gerate daher das System der Alterssicherung ins Wanken, sagt Andreas Beck. „Der Wertspeicher der normalen Bürger mit ihren Pensionsansprüchen und Lebensversicherungen verliert an Wert.“ Die Kombination aus Inflation und Nullzins sei nichts anders als eine Vermögenssteuer, eine Vermögenssteuer auf die Anlageklasse, in der normale Bürger ihre Altersvorsorge haben. Die Vermögen der Reichen würden dagegen immer weiter wachsen, weil sie auf Aktien und Immobilien setzen und die Schulden durch die Inflation entwertet werden.
Becks bittere Fazit: „Die Politik der Zentralbanken ist hochgradig unsozial, führt zu einer Verschiebung der Vermögensverhältnisse und zu einer Spaltung der Gesellschaft.“

Dr. Margareta Griesz-Brisson: Kommunistische Diktatur war nichts gegen heute (09.08.2021)

Dr. Margareta Griesz-Brisson ist Neurologin in London. Davor lebte sie in Deutschland. Geboren und aufgewachsen ist sie aber in Rumänien unter dem diktatorischen Regime Ceaușescus. Eiskalt läuft es dem Zuseher über den Rücken, wenn Dr. Griesz-Brisson aus tiefster Überzeugung sagt: Das, was wir derzeit erleben ist viel schlimmer als die kommunistische Diktatur – die war nichts dagegen. Denn niemand verfügte über ihren Körper und Ceaușescu nahm ihnen nicht die Luft zum Atmen.
Die Maske kritisierte Dr. Griesz-Brisson als Neurologin bereits 2020 in einer brennenden Video-Botschaft, wo sie abertausenden Menschen aus der Seele sprach. Das Gehirn brauche Sauerstoff und mit der Maske wäre dieses unterversorgt, ist sie sich sicher. Griesz-Brisson weiß ebenso: Es geht nicht um unsere Gesundheit, sondern um etwas anderes. Sie blickt mit Sorge, aber auch Hoffnung in die Zukunft.

„Ich hätte noch früher aufstehen sollen“: Ein Gesundheitsökonom räumt mit dem System auf (08.08.2021)

Wie überlastet waren unsere Krankenhäuser durch Corona wirklich und wo sind die verschwundenen Intensivbetten hingekommen?
Durch seine Arbeit als selbstständiger Gesundheitsökonom und Geschäftsführer von gemeinnützigen, öffentlichen, privaten Krankenanstalten, Ordensspitälern sowie Alten- und Pflegeheimen und Rehabilitationskliniken in unterschiedlichen österreichischen Bundesländern hat FH-Prof. Mag. Dr. Gerhard Pöttler, MBA, MEd. einen umfassenden Überblick über das österreichische Gesundheitssystem. In einem brisanten Klartext – Interview spricht Gerhard Pöttler über menschliche Ängste, den Tod, bereits sichtbare Schäden durch den genbasierten Coronaimpfstoff und das Gesundheitssystem der Zukunft. Ob am Ende das Gute siegt? Wir werden sehen…

Transhumanismus und The Great Reset ++ Ein Film von Manuel C Mittas (08.08.2021)

Intelligenter, gesünder, stärker und immer glücklich – Transhumanisten wollen die Grenzen der Biologie einreißen und den Menschen mit allen verfügbaren Mitteln optimieren. Eine gruselige Vorstellung.
In den USA gibt es zahlreiche Institute wie Foresight Institute, Humanity+, Extropy Institute, Singularity Institute (Machine Intelligence Research Institute), die Publikationen herausgeben, Tagungen und Forschungsprojekte im Sinne des Transhumanismus fördern. Viele Anhänger der Idee experimentieren gar mit ihrem eigenen Körper: Sie nutzen Psychopharmaka, Anti-Aging-Therapien oder legen sich unter das Skalpell des Chirurgen.

Bhakdi erklärt neue Erkenntnisse über die Risiken bei Corona-Impfungen (07.08.2021)

Professor Sucharit Bhakdi klärt in einem Video über die neuesten Erkenntnisse bezüglich der Gefahren der Corona-Impfungen auf: Eine Studie aus Dänemark widerlegt nämlich die Corona-Panikmache und damit die irreführenden Behauptungen über die angeblich alternativlosen Impfungen. In einem Vortrag vor ausgewähltem Publikum erläuterte Bhakdi letzte Woche, was die Ergebnisse der Studie sind – und noch viel wichtiger: Welche tödlichen Konsequenzen ein unkritischer Umgang mit dieser experimentellen Impfung sehr wahrscheinlich haben kann. (Wir bedanken uns beim Verein „Mediziner, Wissenschaftler für Gesundheit, Freiheit und Demokratie“ für die Möglichkeit diesen Beitrag zu verwenden.)

Max Pucher: Die Lügen der Pandemie (06.08.2021)

Am Freitag, den 6. August 2021, macht Max J. Pucher den ultimativen FactCheck der Pandemie. Er liefert eine erschütternde Zusammenstellung aller Lügen, die uns in den letzten 18 Monaten skrupellos von Politik, Wissenschaft und Medien aufgetischt wurden. Ohne Nachsicht enttarnt er die von Linksgrün und BigPharma bezahlten Fact Check Marionetten, denen ohnehin nur Ahnungslose glauben.
Kann man einem FactChecker wie Max Pucher glauben? Ihm geht es darum, dass seine Zuseher beginnen, selbst zu hinterfragen und recherchieren und aufhören die Politik und deren bezahlte Medienmeute ungefragt hinzunehmen.

Was wissen wir über die Corona-Impfung? (24.07.2021)

Dieses Video ist eine sehr gute kurze Impfaufklärung bezüglich Corona. Das Video wurde von der Childrens Health Defense produziert.

Quelle: childrenshealthdefense.org/defender/what-we-know-may-never-know-about-covid-vaccines/

Die deutsche Version wurde auf Alschner Klartext veröffentlicht:

„Aus gegebenem Anlass dokumentieren wir hier den übersetzten Wortlaut einer Abschrift eines informativen Videos über Tatsachen im Zusammenhang mit Injektionen gegen Covid-19, die von der von Robert F. Kennedy, jr. gegründeten Organisation Childrens Health Defense veröffentlicht wurden. Das unten stehende Video wurde mit einer Voice-Over-Funktion synchronisiert.“

alschner-klartext.de/2021/07/23/lassen-sie-sich-impfen-es-ist-ihre-entscheidung/

LÜCKENLOS entlarvt – Klimawandel – Klimaschwindel – Lehrfilm über die Treibhauseffekt- und CO2-Lüge (28.09.2013)

„LÜCKENLOS entlarvt“ ist ein Lehrfilm über die Treibhauseffekt- und CO2-Lüge, sowie über die Lüge des menschengemachten Klimawandels.
In diesem Video sehen und hören Sie den unabhängigen Physiker Ralf Tscheuschner, Gerhard Gerlich, sowie den Meteorologen Wolfgang Thüne.
Die drei Naturwissenschaftler entlarven den Klimaschwindel lückenlos und führen sämtliche gängigen Klimalügen ad absurdum.
Der Film „LÜCKENLOS entlarvt“ wird für den Schulunterricht, wie auch zu Studienzwecken an Universitäten empfohlen

Corona Krise im Video: Rückblick, die Medienlandschaft, Impfungen und Ausblick (20.07.2021)

Elsa Mittmannsgruber, die Chefredakteurin des Wochenblick, hat mich zu einem Interview beim alternativen TV-Sender AUF1 nach Linz eingeladen um über die Entwicklungen in der Corona Krise zu sprechen. Ich bin der Einladung gerne gefolgt und möchte auch hier das Ergebnis präsentieren.

Offizielle Statistiken unglaubwürdig: Wie hoch ist die Inflation wirklich? (17.06.2021)

Die Inflation war für die Menschen in den 1920er-Jahren ein Trauma. Nach langen Jahren, als man die Gefahren der Geldentwertung schon fast vergessen glaubte, meldet sich das Schreckgespenst wieder zurück: Die offiziellen Statistiken sind ebenso unglaubwürdig wie die Politiker, die von einem zu erwartenden Wirtschaftsaufschwung faseln.

Dr. Krall Wie am besten Geld anlegen trotz Inflation und Enteignung? (16.07.2021)

Dr. Krall über Enteignungen, den Euro und wie du jetzt dein Geld anlegen solltest! Degussa CEO, Bestsellerautor und Bankeninsider Dr. Markus Krall verrät uns heute für wie wahrscheinlich er Enteignungen hält und wie du dich vorbereiten kannst.

Die systematische Zerstörung der menschlichen Psyche – Biedermanns Diagramm des Zwangs (29.04.2021)

7 Maßnahmen, den menschlichen Willen zu zerbrechen, um den Menschen auf Gehorsam zu programmieren

Stell Dir vor, es gäbe Methoden, um die menschliche Psyche zu brechen. Methoden, die systematisch angewandt, den Geist und die Selbstachtung der Menschen zerstören würden. Solche Methoden gibt es wirklich!

Dabei geht es um Techniken der Nötigung, des Zwangs und der Wahrnehmungsprogrammierung, um das Denken und den Willen der Menschen zu zerstören. Unter dem Begriff „Mind Control“ werden sie seit vielen Jahren an Einzelpersonen und an Gruppen praktiziert.

Zusammengefasst wurden sie 1956 von dem Psychologen Albert Bidermann unter dem Titel: Biedermanns Diagramm des Zwangs.

Ein paar dieser Methoden möchten wir an dieser Stelle gerne anführen, um zum Nachdenken über die aktuellen Maßnahmen in der Welt anzuregen.
7 Maßnahmen zur Brechung des Willens und Erzeugung von Gehorsam nach Biedermanns Diagramm des Zwangs

 

Corona Kinder – Der Film (2021)

An Deutschlands Schulen gilt Test- und Maskenpflicht um das Infektionsrisiko mit dem Corona-Virus niedrig zu halten.
Sinnvoll oder schädlich?
Wie geht es den Schülern und Schülerinnen damit?
Ist für unsere Kinder das Coronavirus tatsächlich gefährlich?
Welche Auswirkungen haben die Maßnahmen der Corona Bekämpfung auf die körperliche und psychische Entwicklung der Heranwachsenden?
Sind Kinder wirklich Treiber der Pandemie?

Ein Film mit Antworten.

„Ein weltweites mafiöses Verbrechen“: Heiko Schöning über die Hintergründe unserer Zeit (10.07.2021)

Wir sind heute für dieses Interview an einen Ausgangspunkt des kranken Finanzsystems zurückgekehrt. Dieses kranke Finanzsystem ist der Grund, warum wir diese Zeiten durchleben.“

Mit diesen Worten startet AUF1-Chefredakteur Stefan Magnet das Interview mit dem Arzt und Analysten Heiko Schöning. 

Heiko Schöning spricht in diesem umfangreichen Interview über die gesamte Lage, seine Bemühungen als aufklärender Arzt, seine Erfahrung mit Repression und seine Recherchen zu den Hintergründen der „weltweiten Corona-Verschwörung“. Er verknüpfte bereits vor Corona die entscheidenden Punkte und konnte so „eine Erreger-Panik für das Jahr 2020“ voraussagen und zwar Monate bevor Corona zum Thema wurde. 

Für Heiko Schöning ist nach seinen monatelangen Recherchen klar: Wir stehen einer internationalen Mafia gegenüber, die skrupellos und kaltblütig ist. Die gute Nachricht aber: Wir haben jetzt die einmalige Chance, uns diese Dinge bewusst zu machen. Und es liegt an uns allen, eine neue Welt zu erschaffen. Nicht zurück zur „alten Normalität“, auch nicht in eine diktatorisch-oligarchische „new normal“, sondern zum dritten Weg: A BETTER NORMAL, eine bessere Normalität. 

Hören Sie im Video geballte 50 Minuten zu den Parallelen zu 9/11, zum organisierten internationalen Verbrechertum, zur Hoffnung des Solidarismus und zu den Chancen für die gesamte Menschheit.

 

Dr. Krall: Welche Bank ist sicher, was ist mit Inflation und Bitcoin? (09.07.2021)

Degussa CEO, Bestsellerautor und Bankeninsider: Dr. Markus Krall ist ein vielbeschäftigter Mann. Umso mehr freut es ein spannendes Interview zu präsentieren:

Welche Banken sind besonders sicher?

Welche 4 Länder sind Dr. Kralls Favoriten und ist Liechtenstein dabei?

Wie geht es mit der Inflation weiter?

Und wie steht es mit Bitcoin und digitalen Währungen?

DER TÜRKISE WEG: Gefährdet die Neue ÖVP Rechtsstaat, Demokratie und Pressefreiheit? (28.06.2021)

Enstanden im Zuge einer Kooperation des Filmemachers Moritz Wehr sowie des Journalisten Emil Biller mit Hashtag Media GmbH. Die Quellen findet ihr im Google Doc.

Chin Meyer erklärt Markus Lanz „Finanzblasen“

Launige, aber tiefgehende Erklärung des Zustandekommens von „Finanzprodukten“. Dirk Müller (Mr. Dax) stimmt unumwunden zu.

Steffen Königer über Genderwahn

Der Brandenburger Abgeordnete und Sozialpolitische Sprecher der AfD Steffen Königer hat am 08. Juni 2016 in einer Rede im Potsdamer Landtag die Debatte um sexuelle Vielfalt aufs Korn genommen. In einer knapp dreiminütigen Ansprache sagte der 43jährige inhaltlich eigentlich nur, daß seine Fraktion einen Antrag der Grünen und der Linken ablehne.

Ferdinand Wegscheider
Anti-Anti-Journalismus

Dr. Ferdinand Wegscheider ist Privatfernsehpionier und hat immer sein Ding gemacht. Der Intendant von Servus TV ist durch seinen bissigen Wochenkommentar allgemein bekannt geworden. Zusammen mit Robert Cibis diskutiert er wie man ein TV-Programm abseits der Verlautbarung machen kann und Debattenräume öffnet.

Das vollständige Interview auf oval media (2:11:49)

Das Interview in Kurzform AUF1 (0:19:21)